Carmens Physiotherapie
Inhaber Carmen Haußner

Bobaththerapie

Die Bobath-Methode ist ein umfassendes Therapie-Konzept zur Behandlung von Erkrankungen des zentralen Nervensystems. Sie beinhaltet eine integrative (möglichst viele Aspekte einbeziehende) Methodik, die in verschiedenen medizinisch-therapeutischen Gebieten Anwendung findet. Eingesetzt wird sie von Physiotherapeuten, Logopäden, Ergotherapeuten wie auch von Pflegekräften. 


Wofür und für wen wird die Methode eingesetzt?
  • Zur Behandlung von Menschen jeden Alters mit Bewegungsstörungen, die durch Hirnschädigungen hervorgerufen werden (zum Beispiel bei Halbseitenlähmungen), bei Schlaganfall, Gehirnblutungen, Multipler Sklerose und Schädel-Hirn-Trauma
  • Erkrankungen des Rückenmarks
  • Enzephalitis
  • Hirntumor
  • Morbus Parkinson
  • Bei peripheren Nervenschädigungen.